Sanitäranlagen

Sanitäranlagen

Über dem gesamten Platz sind 5 Sanitäranlagen verteilt. Die genauen Standorte können Sie auf den Lageplänen der Elfenschlucht und der Kleinen Elfe ersehen. Somit haben Sie immer kurze Wege zu den Gebäuden.

Alle Anlagen wurden in den letzten Jahren umfangreich renoviert und sind barrierefrei.

Neben Waschtischen mit großen Spiegeln und Steckdosen an jedem Platz gibt es auch Einzelkabinen. Auch an die Kleinen wurde gedacht, sie haben Waschtische in passender Höhe.

Die Duschen sind ebenerdig und großzügig gestaltet. Mit der aufladbaren Guthabenkarte können Sie ohne Münzen nachzuwerfen nach Herzenslust duschen. Im Waschhaus 4 steht sogar eine Badewanne zur Verfügung. Hierfür benötigen Sie Wertmünzen (in der Verwaltung zu bekommen, zusammen mit dem Zugangsschlüssel – gegen Pfand).

Die Toilettenkabinen sind separat vom Wasch- und Duschraum gelegen. Auch hier haben die “Kleinen” ein passendes Örtchen.

Auf dem Platz Elfenschlucht befindet sich im Waschhaus 5 und auf der Kleinen Elfe im Waschhaus 1 ein separater Raum mit Dusche und WC für Menschen mit körperlichen Einschränkungen. Den Zugangsschlüssel gibt es in der Verwaltung gegen Vorlage des entsprechenden Behindertenausweises. Zum Duschen wird im Raum der Elfenschlucht die Guthabenkarte, in der Kleinen Elfe eine 20ct-Münze benötigt.

Alle Sanitärgebäude werden selbstverständlich regelmäßig gereinigt.

Im Waschraum 5 bei den Urlaubsplätzen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Wäsche zu waschen und zu trocknen. Dort stehen Ihnen Münzgeräte zur Verfügung. Die Münzen und den “Waschküchenschlüssel” bekommen Sie gegen eine Pfandgebühr in der Verwaltung. Ebenso können Sie in der dortigen Küche Ihre Mahlzeiten auf Elektroherden (mit der Guthabenkarte zu bedienen) zubereiten und den Abwasch erledigen.

In der Winterzeit sind nur das Waschhaus 2 (Elfenschlucht) und Waschhaus 1 (Kleine Elfe) geöffnet.